Kellergasse in Enzersfeld, © Weinviertel Tourismus / Newman

In die Welt der Kellergassen eintauchen

Presshäuser und Kellerröhren erkunden

Kellergassen sind eine Besonderheit des Weinviertels und lassen sich auch in der Region Weinviertel Donauraum erkunden - sie sollten bei keinem Ausflug oder Urlaub fehlen.

Zwei besondere Kellergassen der Region möchten wir hier für Sie hervorheben:

Kellergasse in Enzersfeld

Der Weinort Enzersfeld liegt 5 km nördlich der Bundeshauptstadt Wien. Die Hauptsorten sind Grüner Veltliner, Riesling, Muskateller, Neuburger sowie Zweigelt und Blauer Portugieser. Die Kellergassen des Ortes haben insgesamt eine Länge von rund 3 km und umfassen in Summe mehr als 130 Presshäuser.

Kellergasse in Stetten

Die Kellergasse Hundsleiten in Stetten besteht aus gut erhaltenen Kellern und Presshäusern, die aber kaum noch dem Weinbau dienen. Die Lage der Kellergasse Hundsleiten ist reizvoll, eingebettet in die malerische Landschaft können hier die Ruhe sowie die Natur genossen werden.

Kellergassen im Weinviertel