Austern, © Renate Klaus

Feuer & Eis

21. August | Stetten | Leben in der Eiszeit am Schauplatz Fossilienwelt

Geschichten von Mammuts und Säbelzahntigern gibt es in der Fossilienwelt Stetten – einem Themenpark mit Austernriff, Sandbucht und Aussichtsturm -, direkt an der Stadtgrenze zu Wien, am 21. August zu erleben. Bei sommerlichen Temperaturen werden Kinder an diesem Ferientag in die Eiszeit versetzt. Gemeinsam wird gemalt und gebastelt. Und wenn dann echte Fossilien in den Händen gehalten werden und der Stoßzahn eines Mammuts oder der Zahn eines Säbelzahntigers berührt wird, werden kleine Abenteurer zu großen Eiszeit-Experten. Interaktiv und abwechslungsreich wird der Nachmittag gestaltet, individuell gehen die Betreuer auf die Kinder ein und als krönenden Abschluss nehmen die Kleinen eine selbst angefertigte Erinnerung an den Workshop mit nach Hause.

Treffpunkt:

  • 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Fossilienwelt Stetten
    Austernplatz 1, 2100 Stetten

Altersbeschränkung:

  • für Kinder ab 6 Jahren

Mindestteilnehmerzahl:

  • keine Mindestteilnehmerzahl

Erreichbarkeit:

  • per ISTmobil
  • per Auto

Kosten:

  • EUR 2,50 pro Kind exkl. Eintritt (Erwachsene € 12,50, Kinder in Begleitung voll zahlender Erwachsener zahlen keinen Eintritt)

Zusatz-Tipps:

Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Anmelden