Blicke & Sterne, © Weinviertel Tourismus / Lahofer

Blicke & Sterne

8. Juni | Großmugl | Nacht der fliegenden Sterne am Großmugler Himmel

Kleine und große Hobby-Astronomen sind am 8. Juni im Rahmen der Nacht der fliegenden Sterne eingeladen, sich von den funkelnden Sternenbildern am Himmel zu überzeugen. Bei einem Spaziergang auf der Großmugler Glühwürmchenwiese wird mit dem Sonnenuntergang die Sommernacht begrüßt. Der junge Mond steht am Himmel und es besteht eine der seltenen Chancen, den Planeten Merkur mit freiem Auge zu sehen. In der Dunkelheit beginnen die Leuchtkäfer zu fliegen und mit dem Verschwinden des Mondes tritt die Großmugler Milchstraße hervor. Der beeindruckende Blick in Richtung Sternenhimmel ist aufgrund der massiven Lichtverschmutzung für Stadtbewohner heute kaum noch möglich. In Großmugl, nur einen Katzensprung von Wien entfernt, eröffnet sich durch die landschaftliche Besonderheit ein ungestörter Blick zum Nachthimmel. Ein Profi steht dabei mit wissenswerten Informationen und Rat & Tat zur Seite.

Tipp: Warme Kleidung und Fernglas empfohlen.
 

Treffpunkt:

  • 20.00 Uhr
  • ehem. Gasthaus Schillinger (Planetentafel Sonne)
    Hauptstraße 46, 2002 Großmugl

Altersbeschränkung:

  • für Kinder ab 10 Jahren

Mindestteilnehmerzahl:

  • keine Mindestteilnehmerzahl

Erreichbarkeit:

  • per ISTmobil
  • per Auto

Kosten:

  • kostenlose Veranstaltung

Zusatz-Tipps:

Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Anmelden